Unbenanntes Dokument

Hochwasserrückhaltebecken

Seebächle


Gemeinde Obersulm
Gewässer: Seebächle

Das 2006 fertiggestellte Trockenbecken wurde an den Bahndamm der Strecke Heilbronn-Öhringen angelehnt. Da die Dammschüttung der Bahn bereits aus den Anfängen des vorigen Jahrhunderts datiert, waren umfangreiche Erdbohrungen notwendig.

Das automatisch gesteuerte Becken befindet sich in unmittelbarer Nähe des Gewerbegebietes „Dimbacher Straße“ im Obersulmer Ortsteil Willsbach.

Technische Daten

Klassifizierung Mittleres Becken / Trockenbecken
Baujahr 2006
Dammhöhe 11,60 m
Dammlänge 310 m
Größe Einzugsgebiet 3,1 km2
Stauraum 172 000 m3
Regelabgabe QR 0,10 m3/s
HQ100 5,0 m3/s