Unbenanntes Dokument

Willkommen beim Wasserverband Sulm

Romantisch liegt der Breitenauer See, harmonisch eingebettet in die Landschaft. Im Hintergrund die Höhenkette der Löwensteiner Berge. Das ganze Jahr über finden am größten Gewässer Nordwürttembergs tausende Besucher aus nah und fern Erholung.

So friedlich sich der See den Besuchern bietet, so zerstörerisch können jedoch die reißenden Fluten und die ausufernden Gewässer für Menschen und deren Sachgüter sein. Der Schutz vor diesen Naturgewalten jedoch ist die eigentliche Aufgabe des Breitenauer Sees und der weiteren vierzehn Hochwasserrückhaltebecken im Sulmtal.

Wir sind stolz darauf, dass wir unser Hochwasserschutzkonzept nahezu vollständig umgesetzt haben. Mein besonderer Dank gilt neben unseren Mitgliedern dem Land Baden-Württemberg für die vorbehaltlose Unterstützung des technischen Hochwasserschutzes.

Wir haben jetzt einen 100-jährigen Schutzgrad zur Verfügung. Deutlich möchten wir jedoch betonen, dass uns dies keine Sicherheit gibt, in Zukunft nicht doch wieder Schäden aus Hochwassern beklagen zu müssen. In unserer täglichen Arbeit gilt es deshalb, ein besonderes Augenmerk auf die Hochwasservorsorge und die Stärkung des natürlichen Wasserrückhalts zu haben.

Einen Überblick über unser Beckensystem soll Ihnen unsere Website geben. Dafür, dass diese Anlagen zu jeder Zeit voll funktionsfähig sind, sorgt das Team vom Wasserverband Sulm.